Startseite
Spielplan
Spielzeit
Repertoire
Projekte
Über uns
Haus
Karten
Karten
Facebook
Impressum
Emmy Destinn: Ruhe und Sturm

Tanz und Choreografie: Zaida Ballesteros, Golde Grunske, Martin Dvořák
Gesang: Kateřina Beranová
Musik: Antonín Fajt / Text: Alena Mornštajnová

Ein tschechisch-deutsche Musiktheater Projekt, das dem Leben, der Arbeit und vor allem dem Nachlass der Opernsängerin Emmy Destinn gewidmet ist. Das Projekt ist in einer Zusammenarbeit mit ProART Company (Brno, CZ), Tanzkompanie Golde G. (Cottbus) und dem Piccolo Theater Cottbus entstanden und wird in Brünn (Villa Tugendhat) und Cottbus (Piccolo Theater) präsentiert.
Emmy Destinn (1878-1930) war eine weltbekannte tschechische Opernsängerin, die im Ausland, besonders in Deutschland und Amerika berühmt wurde.
Das Projekt beinhaltet das Erforschen des Lebens der Sängerin und das kreieren eines Werks, welches die Künstlerin in den gegenwärtigen Bühnenformen ehren wird. Teil des Projekts sind auch Workshops in Brünn und Cottbus für die breitere Öffentlichkeit. Das Projekt wird gefördert vom deutsch-tschechischen-Zukunftsfond.
Aufführungen: 31.1.19, 1.2.19, 19.00 Uhr
(Workshop Zeitgenössischer Tanz mit Martin Dvořák am 1.2.19 von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr für Menschen ab 14 Jahren im Piccolo Theater. Einfach mitmachen!)

Nächste Termine:
Derzeit keine weiteren Vorstellungen. Bitte beachten Sie auch unseren Spielplan.